Ankündigung: Prozess gegen Antifaschisten vor AG Fl

Am Dienstag den 27.11. gibt es mal wieder einen Prozess am Amtsgericht Flensburg.
Der Angeklagte schreibt dazu: „Die haben mich eingeladen, weil die Polizei meint, ich hatte mich widerständig und körperverletzend ihnen gegenüber verhalten.
Hintergrund von dem Unsinn ist die Auseinandersetzung um eine AfD-Veranstaltung in Westerholz . Starten tut das Spektakel um 9.00 Uhr. Ich freue mich über solidarische Leute vor und im Gericht; Treffpunkt ist 8.45 Uhr“